Okt
17

Knaben behaupten sich in der Spitzengruppe

Knaben: EVR-Peiting 7:3

Mit einem deutlichen 7:3 gegen Peiting haben die Knaben des EV Ravensburg ihren zweiten Platz in der Gruppe 1 der Bayernliga behauptet. Nachdem Peiting in der 4. Minute in Führung gegangen war, glich Philipp Krening in der 7. Minute aus. Entscheidend für den weiteren Spielverlauf war ein Doppelschlag des EVR durch Kevin-Anton Bibischew und Maxim Kessler in der vorletzten Minute des ersten Drittels. Auch durch den schnellen Anschlusstreffer der Peitinger nach nur zehn Sekunden mit zweiten Abschnitt ließ sich der EVR das Heft nicht mehr aus der Hand nehmen und zog durch zwei Treffer von Philipp Krening und ein Tor von Robin Wucher auf 6:3 davon. Im letzten Drittel dauerte es bis zur Schlussminute, ehe Robin Prätz den Endstand herstellte. Strafen: EVR 10, Peiting 10

Geschrieben von Winfried Leiprecht. Veröffentlicht in Knaben